• Grosses Sortiment
    • Top-Qualität
  • Warenkorb (0)
  • CHF 0.00
Kokosmatten | 3 Stärken | 3 Farben | Viele Grössen + Zuschnitt

Kokosmatten | 3 Stärken | 3 Farben | Viele Grössen + Zuschnitt

* Pflichtfelder

Ab: CHF 30.90
Inkl. 7.7% MwSt.

up down

Verfügbarkeit: Auf Lager

Produktbeschreibung
Bewertungen (1)
EINKAUFEN, BEWERTEN & IPHONE GEWINNEN

Natürliche Kokosmatten in 3 Farben und 3 Stärken – Feste Grössen und Zuschnitt

Zu den seit langem beliebten Materialien für die Herstellung von nützlichen als auch attraktiven Eingangsmatten zählen Kokosfasern. Kokosfasern lassen sich ganz leicht in allen erdenklichen Farbtönen einfärben und zu schicken Kokos-Türmatten verarbeiten. Die robusten Naturfasern verfügen über beste Sauberlaufeigenschaften und die dichten Faserbündel sind in der Lage sehr viel Schmutz zu binden, sodass dieser nicht ins Haus gelangen kann. Auf diese Weise werden die Fussböden im Innern geschont und behalten länger ihre neuwertige Qualität bei.


Zum Schutz vor Verrutschen sind die robusten Tür-Matten aus Kokos mit einer rutschhemmenden Gummischicht ausgerüstet – so bleiben sie beim Betreten sicher liegen. Erhältlich in den Farben Natur, Rot und Schwarz, sowie in drei Stärken, kann darüber hinaus zwischen festen Grössen und einem individuellen Zuschnitt gewählt werden. Die Kokosmatten eignen sich hervorragend für die Verwendung in Bodervertiefungen gewerblicher als auch privater Eingangsbereiche.

Kokosmatte – Produkteigenschaften:

• Polmaterial: 80% Natur-Kokosfaser, 20% Vinyl
• Material Oberseite: Kokosfaser
• Material Rücken: Vinyl
• Mattenhöhen: ca. 17 mm, 24 mm, 30 mm
• Farben: Natur, Rot, Schwarz
• Gewicht: ca. 7,5 kg/m² (17 mm), 9,25 kg/m² (24 mm), 10,75 kg/m² (30 mm)
• Erhältliche feste Grössen: 40x60 cm, 50x80 cm, 80x100 cm, 200x400 cm
• Breite Zuschnitt: 100 cm oder 200 cm
• Länge Zuschnitt: 100 cm bis 400 cm
• Witterungsbeständig: ja
• Unempfindlichkeit gegen Pilz- und bakteriellen Befall: ja
• Antistatische Beschaffenheit: ja
• Geeignet für die Verwendung auf Fussbodenheizungen: ja


Die Pflege und Reinigung von Naturfaser-Eingangsmatten ist einfach. Kleine Fussabstreifer schüttelt man schnell aus oder klopft sie ab. Die grösseren Formate werden mit dem Staubsauger von allen Verschmutzungen befreit. Tiefsitzender Sand und andere Schmutzpartikel werden demzufolge aus dem dichten Flor entfernt und die Tür-Matten aus Kokos haben wieder ihre volle Funktionsfähigkeit.


Hinweis: Kokosmatten sind ein Naturprodukt. Daher ist die Einfärbung der Faser Schwankungen unterworfen und kann unterschiedlich ausfallen. Türmatten aus Kokos-Fasern können zwar ganzjährig im Freien liegen, vertragen aber keine Dauernässe (langanhaltender Regen oder Dauer-Schnee) und keine allzu lange intensive Sonnenlichtbestrahlung / Hitze. Das schadet den natürlichen Fasern, weshalb die Schmutzmatten nur in geschützten, überdachten Aussenbereichen liegen sollten. Beim Reinigen und Benutzen fasern die Matten in geringem Umfang ab, was aber kein Grund zur Sorge ist, es ist normal und wird den natürlichen Fasern geschuldet.

Weitere Kokos-Fussmatten...

Kokosmatten


Tür-Matten aus Kokos:

  • Natürliche Kokosfasern
  • Rutschhemmender Vinyl-Rücken
  • Stärken: ca. 17 mm, 24 mm, 30 mm
  • Feste Grössen & individueller Zuschnitt
  • Farben: Schwarz, Rot, Natur

Schliessen

Schliessen

Nolan S.

2020-03-03 13:10:42

Gut verarbeitete Matte, hält was sie verspricht